Alle Meldungen

Zeitraum wählen:

bis

03.12.2017

Einkehrtag im Kloster Eibing

Zum Jahresabschluss 2017 waren 10 Pfarrgemeinderats-Mitglieder und 3 Verwaltungsratsmitglieder der Einladung zu einem Einkehrtag im Kloster Eibingen oberhalb von Rüdesheim gefolgt.
Nach einer ausführlichen Einführung durch Schwester Emmanuela in das derzeitige Klosterleben in Eibingen, widmeten sich die Anwesenden zunächst dem Bibel teilen anhand einer Textstelle von Jesaja. Dabei kam es zu angeregten Diskussionen über die Aktualität des Jesaja-Textes und seiner unmittelbaren Bedeutung für unser heutiges Glaubensleben.
Nach der Teilnahme an der Mittagshore in der Klosterkirche, begaben sich die Teilnehmer - nach einem reichhaltigen Mittagessen - auf einen Spaziergang durch die wunderbar winterlichen Weinberge bis zum Niederwalddenkmal. Auch hier wurden die angeregten Unterhaltungen fortgeführt.
Im Rückblick wurde von den Teilnehmenden betont, wie wohltuend und wertvoll der Einkehrtag von ihnen wahrgenommen wurde. Eine Wiederholung wird angestrebt. Nach einem Abschlußgebet und Segen konnten noch weitere ausgiebige Gespräche bei Kaffee und Kuchen fortgeführt werden.