Alle Meldungen

Zeitraum wählen:

bis

22.08.2017

Biblische Weinprobe

Wussten Sie, dass Wein oder weinverwandte Begriffe in über 300 Textstellen der Bibel zu finden sind? Hinter den alttestamentlichen Bildern, die vom Wein, Weinberg, Winzer oder Rebstock erzählen, steht eine reiche Symbolik, die Gottes Beziehung zu seinem Volk, zu uns widerspiegelt. Auch Jesus verwendet in seinen Gleichnissen und Bildreden Beispiele aus der Welt des Weinbaus, die von den Menschen verstanden wurden, weil sie zu ihrem Alltag gehörten. Im Abendmahl schliesslich verleiht Jesus dem Wein höchste transzendente Würde.


Frau Gabriele Socher-Schulz, Winzerin und Theologin, unternimmt mit uns einen Streifzug durch Jahrtausende alte Kultur- und Religionsgeschichte.


Die Katholische öffentliche Bücherei St. Martin Idsteiner Land lädt Sie zu dieser Veranstaltung am Donnerstag, 28. September 2017, um 19.30 Uhr im Pfarrsaal von St. Martin, herzlich ein.


Ihre Anmeldung erbitten wir im Pfarrbüro St. Martin.

Kostenbeitrag pro Person : 10 €.