Arbeitsgruppen und Aktive

In den Kirchorten sind Arbeitskreise oder einzelne Personen für die Ein-Welt-Arbeit aktiv.

 

 

Der Kreis Mission-Entwicklung-Frieden stellt auf einer Veranstaltung zu Fairtrade-Town Idstein ein selbst entwickeltes Sudoko mit fair gehandelten Produkten vor.

Arbeitskreis Mission Entwicklung Frieden (MEF), St. Martin, Idstein

Der Arbeitskreis MEF trifft sich jeden ersten Donnerstag im Monat außerhalb der Ferien, 20 Uhr, Ort nach Absprache.

Er besteht seit 1985 und hat derzeit 8 Mitglieder.

 

 

Bildungsarbeit

Neben den Informationen in den Gottesdiensten werden immer wieder spezielle Informationsveranstaltungen in den Kirchorten angeboten.

St. Martha, Engenhahn

Regelmäßig im Rahmen des Fastenessen gibt es Informationen in Form von Filmen und Misereor-Veröffentlichungen. Prospektmaterial liegt auf dem Verkaufstisch aus.

St. Martin, Idstein

Foren und Veranstaltungen zu entwicklungs- und friedenspolitischen Themen, z. B.:

  • Mitveranstaltung der Reihe „Frieden und Gewalt in den Religionen“ mit den verschiedenen Religionsgemeinschaften in der Stadt Idstein
 (2016)
  • Entwicklungspolitischen Forum „Mit dem Klimawandel leben - auf den Philippinen und bei uns?“, mit Chito Dugan als Gast aus den Philippinen (2015), in Zusammenarbeit mit dem BUND
  • Entwicklungspolitischen Forum „Essen und Trinken hält Nord und Süd auseinander“ (2012)
  • Entwicklungspolitischen Forum „Christsein in einer Welt voller Waffen“ (2012) mit Heidemarie Wieczorek-Zeul

Kontakt

Idstein
Veronika Ackva per Mail

Wörsdorf
Gudrun Kahl

Engenhahn
Birgit Wohnig per Mail
Paul Müller